Die Freiheit liegt zwischen Reiz und Reaktion.

Susanne Schug

Im Alltag springen wir oft von einer Situation direkt zur nächsten. Wir denken beim Zähneputzen daran, was als nächstes ansteht und mittags planen wir, was abends noch zu tun ist. Wenn wir ganz ehrlich sind: wir sind mit unseren Gedanken selten wirklich im Hier und Jetzt.

Auf Dauer verursacht das Stress, der sich negativ auf unser Wohlbefinden auswirkt. Im Extremfall kann das zu Burnout, Depressionen oder Ängsten führen.


Achtsamkeit & Achtsamkeitstraining

Achtsamkeit ist eine wunderbare Möglichkeit den eigenen Geist besser kennen zu lernen. Dazu muss man nicht religiös und auch nicht spirituell sein. Jeder Mensch kann Strategien der Achtsamkeit selbstfürsorglich in seinen Alltag integieren und damit eine Entschleunigung der täglichen Hektik bewirken.

Achtsamkeit kann ein Weg sein, Stress anders zu begegnen, und dadurch ausgeglichener, entspannter und gesünder zu leben.

Mit Achtsamkeitstraining üben Sie die Fähigkeit, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren. Stressoren werden schneller erkannt und man kann daher früher eingreifen. Zudem ist Achtsamkeit ein feiner Wegbegleiter, um ein positives, starkes, gesundes Selbstbild auszubilden und mehr Gelassenheit zu erleben…

Achtsamkeitstraining – ist das was für mich?!

Ja. Zum Beispiel, wenn Sie…

  • sich leicht ablenken lassen: Sie sind mit den Gedanken oft in der Zukunft oder Vergangenheit, obwohl Sie einfach nur den Moment genießen möchten.
  • gerne gelassener reagieren würden, statt auf bestimmte Dinge immer wieder „anzuspringen“.
  • die Beziehung sich selbst und Ihrem Körper positiver gestalten wollen, statt sich ständig zu kritisieren.

Angebot 1 | Grundkurs

Achtsamkeitsbasics

6 Termine á 1,5 – 2 h

nur 225,- Euro

inkl. umfassenden Kursunterlagen.

Kleingruppe. Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 6 Personen. Kursstart ab 4 Teilnehmern.

Ziele- & Inhalte im Grundkurs

Was erwartet Sie?

Meine Kurse sind grundsätzlich immer ein gesunder Mix aus wichtigem Basiswissen und viel Praxis.

Im Grundkurs lernen und üben Sie die ersten Grundlagen — Achtsamkeitsbasics, u.a.

  • was genau Achtsamkeit ist und wie man sie übt.
  • woran Sie Ihren Autopilotenmodus erkennen.
  • warum Bewertungen Ihr Denken, Fühlen und Handeln beeinflussen und wie Sie mit Ihren Gedanken achtsam umgehen.
  • wie man mit Achtsamkeit emotionale Distanz schafft.
  • Ihre Atmung bewusst nutzen und Sie damit für sich selbst sorgen.
  • Achtsamkeitsübungen Ihrer Wahl in Ihren Alltag zu integrieren.

Für den Grundkurs benötigen Sie keine bestimmte Vorerfahrung und für das Achtsamkeitstraining insgesamt keinen spirituellen Bezug.

Veranstaltungstermine

Kursstart 21. Oktober

GRUNDKURS I

21. / 28.10. / 04. / 11. / 18. und 25.11.2020.
Beginn: jeweils um 19.00 Uhr.
Kursort: Im Länderrain 31 in Tamm.

Noch Plätze frei. Jetzt anmelden!

15 % Einführungsrabatt auf den Oktober-Kurs!

Angebot 2 | Übungsgruppe

Neustart ab Januar 2021! Monatliche Übungsgruppe zum Dranbleiben und Vertiefen.

Termine und Themen für das 1. Halbjahr 2021 werden noch bekannt gegeben.

DAS GEHEIMNIS DES GLÜCKS IST DIES:

Nimm mit all deinen Sinnen wahr, was gerade ist, und was immer du gerade tust, das tu‘ ganz bewusst.

Klaus Douglass